Willkommen in Elmlohe

img025

img024

Neues Angebot des TSV Elmlohe-Marschkamp

Am 04. April von 18:00 – 19:30 startet unsere neue Trainingszeit zur Vorbereitung der Prüfung zum Deutschen Sportabzeichen unter der Leitung von Mikhail und Robert. Hierzu sind alle Interessierten – Jung und Alt – Kinder, Frauen und Männer – ganze Betriebe und Freundeskreise – herzlich eingeladen.

Anmeldung unter
Tel: 1612 / Wahlers oder tsv.elmlohe-marschkamp@web.de

Bild2Bild3Bild1

Bild4

 

 

Die Liebfrauen-Kirchengemeinde Elmlohe und Drangstedt bekommt ab November eine Pastorin

img167

Vorbereitungen zu den 65. Elmloher Reitertagen

Die freiwillige Feuerwehr Elmlohe-Marschkamp im traditionellen Einsatz zur Vorbereitung auf das große Turnier

09.07.2015

Elmlohe hat neue Ortseingangsschilder bekommen

Einweihung Juli 2015 klein

Pünktlich zu den Elmloher Reitertagen wurden an den Ortseingängen von Bramel, Drangstedt und Kührstedt kommend schmucke Ortseingangsschilder aufgestellt. Hier sollen Einwohner sowie Personen, die den Ort durchfahren, auf herausragende Elmloher Ereignisse hingewiesen werden.
Zimmerei Gerd Müller hat die Schilder im Fachwerkstil gebaut und auf festen Fundamenten aufgestellt. Die Infofläche beträgt 172 x 105 cm, groß genug, dass Infos auch für vorbeifahrende Autofahrer gut lesbar platziert werden können.
Zur Einweihung hatte der Ortsbürgermeister Henning von der Lieth alle Vereine und Institutionen der Gemeinde eingeladen. Alle waren sich einig, dass Ausführung und Standort bestens ausgewählt wurde.

Foto: v.li.
stehend: Sonja Bremer, Jand-Cord Pecksen, Johann Wahlers, Hartmut Cordes, Olaf Rüther, Henning von der Lieth, sitzend: Gerd Müller, Dirk Brauer, Uwe Müller, Arne Brauer

08.02.2015

Abschied von Pastor Herbert Follrichs

So voll war die Kirche sonst nur an Weihnachten. Zum Verabschiedungsgottesdienst von Pastor Herbert Follrichs hatten sich viele Besucher aus Drangstedt und Elmlohe eingefunden. Der feierliche Gottesdienst wurde begleitet vom Posaunenchor Elmlohe/Hymendorf und vom Chor „Zwischentöne“. Follrichs, der seit 2006 Pastor der Liebfrauenkirche in Elmlohe war, geht ein bisschen mit Wehmut , denn dies war seine erste Stelle als Pastor in einer Gemeinde. Hier fühlte er sich, seine Frau Christine und seine Söhne Tammo und Justus von den Menschen gut aufgenommen. Elmlohe war seine erste Pfarrstelle. Da dies aber nur eine halbe Stelle ist verbunden mit der inzwischen auch zeitlich reduzierten Krankenhausseelsorge in Debstedt, hat er sich nach neuen Herausforderung umgesehen. In Burhafe im Nordosten Ostfrieslands, nahe seiner alten Heimat, wird Follrichs bald neuer Gemeindepastor sein. Für die Kirchengemeinde Liebfrauen kommen nun schwierige Zeiten. Trotzdem wird der „Betrieb“ weiterlaufen. Die Konfirmation wird Pastorin Inge Brickwedel aus Flögeln durchführen und Pastor Gellersen und andere benachbarte Pastoren werden sich um die Seelsorge und Organisation kümmern. Mit einer gemütlichen Kaffeetafel und vielen netten Abschiedsworten ging der Dienst von Herbert Follrichs in Elmlohe zu Ende.

P1060581 P1060591

P1060596 P1060608

P1060613 P1060614

P1060616 P1060623

Der neue gewählte Ortsrat von Elmlohe

Ortsrat 2015

von links: Arne Brauer (stv. Ortsbürgermeister), Kurt Hebener, Sönke Mahlstedt, Bernd Rother, Henning von der Lieth (Ortsbürgermeister) und Bürgermeister Torsten Krüger

 

Abschlussveranstaltung Gemeinde Elmlohe

Das neue Schild “Geestlandhalle” wurde an der Halle angebracht. Außerdem zieren die neuen Fahnen von Elmlohe, Geestland, Niedersachsen und Deutschland den Hallenvorplatz.  Mehr dazu

???????????????????????????????

Kommunalwahlen Stadt Geestland

Ortsschild Elmlohe

Ergebnisse der Wahlen zum Ortsrat Elmlohe

Wahlberechtigte: 703, Wahlbeteiligung: 55,04 %

Stimmverteilung:
WG WEM (4 Sitze)
Henning von der Lieth (493)
Arne Brauer (205)
Bernd Rother (112)
Sönke Mahlstedt (59)
SPD (1 Sitz)
Kurt Hebener (137)

Neues aus dem Lesestübchen

Am 30. Okt. 2014 war Dirk F. Helmke aus Drangstedt zu Gast im Lesestübchen. Er las aus seinem Lyrikband “Wer keine Zeit hat, der ist tot”, erschienen im August von Goethe Literaturverlag. Zahlreiche Gäste lauschten den teils humorvollen teils nachdenklich stimmenden Gedichten und spendenten dem Autor viel Beifall. Helmke, Jahrgang 1961, hat schon als junger Mann angefangen, seine Gedanken und Visionen schriftlich nieder zu legen. Eindrucksvoll sind seine Schilderungen vom “Nebel” der über die Menschen im Alter hereinzieht. Damit meint er die Altersdemenz, die in seiner Familie bereits seit drei Generationen viel Leid mit sich brachte. Das Buch ist im Buchhandel und bei Amazon zu bekommen.

Dirk Helmke 30.10.14 Lesestübchen

Maisernte 2014

In diesem Jahr wurde die wohl größte Maisernte im Cuxland eingefahren. Die Ernte begann bereits in der zweiten Septemberwoche und war mit der ersten Oktoberwoche bei überwiegend schönem Wetter abgeschlossen.

Mais2014_1.1Mais 2014_1   Mais 2014_2

Mais 2014_4

 

Mais2014_1.1

Feuerwehrfest 1974 – vor 40 Jahren

Fotostrecke über das 75-jährige Jubiläum der Feuerwehr, das 1974 mit einem großen Dorffest gefeiert wurde:

 

PICT0055PICT0047    mehr sehen

Maibaum 2014 – war schön wie immer

am Ende stand der Baum wie eine EINS!!

IMG_2967

Alle Hände werden gebraucht

IMG_2968

IMG_2972IMG_2976

Willi hat auch noch mal alles gegeben und man kann zum gemütlichen Teil über gehen

 Neue Straßennamen für Elmlohe

Dorfstraße wird zur “Geesteallee”
Gartenweg wird zu “Am Gallberg”
Kührstedter Straße wird zu “Am Beek”
Weg hinter Wolff-von der Lieth zum Brink wird neu “Marschkamper Weg”
Lehmkuhlenweg wird zu “An der Lehmkuhle”

Auch die Elmloher Mehrzweckhalle soll einen neuen Namen bekommen und heißt zukünftig “Geestlandhalle”

Diese Änderungen werden notwendig, weil es nach der Fusionierung zur Stadt Geestland nur noch einmalige Straßenbezeichnungen geben soll.

 

Familie Hustedt aus USA zu Besuch in der alten Heimat

Hustedt family

April 2014
Marianne Hustedt besuchte mit ihren fünf Kindern die alte Heimat Elmlohe und feierte mit Verwandten, alten Freunden und Nachbarn ein schönes Wiedersehensfest im Krombacher Hof in Elmlohe. weiterlesen

Frühjahrsputz in der Gemeinde

am 29. März fand wieder der große Frühjahrsputz in Elmlohe statt. Alle Vereine haben sich mit ihren Leuten zahlreich beteiligt.  Zum Dank lud die Gemeinde hinterher zu einem kleinen Imbiss am Feuerwehrhaus ein.

Was war denn so los???

??????????????????????????????????????????????????????????????

Rock op de Deel – am 22. März 2014 ging’s mit den “Herzschrittmachern” und der Band “Whaka” ziemlich laut zu bei Brauer’s Dielenabend.

???????????????????????????????

André Pape stellte am 16. März seinen neuen Kotte Garant Tridem Güllewagen vor.